Gehören Tomaten zu blähenden Speisen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Schale könnte Schuld sein. Iss sie mal ohne Schale, sicher merkst Du dann einen Unterschied.

nein, kannst aber zur sicherheit die kerne rausmachen und nur den fleischigen teil essen!

Nein. Eine gewisse Unverträglichkeit hat mancher gegen die Schalen (Haut) der Tomaten. Diese vor dem Verzehr entfernen kann nichts schaden.

wenn du eine nahrungsmittelunverträglichkeit gegen tomaten hast (keine ahnung ob das geht) dann wahrscheinlich schon, sonst eher nicht.

nein. Obwohl jeder anders reagiert. Bei manchen blähen Zwiebeln, bei anderen Paprika. Hülsenfrüchte sind bekannt dafür (jedes Böhnchen ein Tönchen).

Nein. Aber von zuvielen Tomaten kannst Du durchaus sehr dünnen und häufigen Stuhlgang bekommen.

Was möchtest Du wissen?