Gehören Eitelkeit und Ehrgeiz zusammen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja und nein. Du kannst natürlich aus Beweggründen Ehrgeiz entwickeln, die man gemeinhin eitlen Verhaltensweisen zuschreibt. Das wäre zum Beispiel der Fall, wenn sich aus der Angst, geistig oder körperlich ungenügend zu erscheinen bzw. die Suche nach der Vollkommenheit in diesen Bereichen (Oder anderen Eigenschaften) ein Leistungsdruck entwickeln würde, der auch als übertriebener Ehrgeiz gedeutet werden könnte. 

Ehrgeiz kann viele Beweggründe haben. Der eine versucht zum Beispiel, beruflich jeden Job mitzunehmen, den er kriegen kann, weil er seine Familie ernähren muss, der andere startet eine Bilderbuch-Karriere, um seinen Eltern zu imponieren. 

Diese beiden Begriffe gehören also nicht zwingend zusammen, können sich aber beim Individuum durchaus ergänzen. 

Nein. Das sind zwei veschiedene Dinge. Sie KÖNNEN zusammen auftreten, MÜSSEN es aber nicht. 

Was möchtest Du wissen?