Gehobener Zolldienst mit Fachabi?

2 Antworten

Das sollte doch eindeutig genug sein:

Sie haben oder erwerben in Kürze das Abitur oder einen zu einem (Fach)Hochschulstudium in Nordrhein-Westfalen berechtigenden Bildungsabschluss oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsstand.

https://www.zoll.de/DE/Der-Zoll/Beruf-und-Karriere/Ausbildung/Zollausbildung/Gehobener-Dienst/Einstellungsvoraussetzungen/einstellungsvoraussetzungen_node.html

Zur mangelnden Kompetenz der Lehrer: man sollte einen gewissen Eigenanteil liefern.

1

Schade, dass du meine Frage nicht richtig gelesen hast (oder lesen könntest?).

Ich wollte wissen ob ich mit MEINEM Fachabi (indemfall: Straßenbau=Bau=Fachabitur in Bautechnik) mich beim Zoll bewerben kann oder nicht, da schon öfters gefragt wurde auf gutefragen.net, ob Zoll mit Fachabi Hand in Hand geht und die Antworten meistens waren, dass es nur mit einem Themengleichen Schwerpunkt geht.

P.S ob du es glaubst oder nicht, die Zoll-Seite war das erste was ich vor 3 Jahren aufgerufen habe als mir klar wurde, dass Zollbeamter mein Traum ist.

P.P.S.Thema Eigenteil liefern: Du kennst mich nicht kannst nicht über mich oder meine damalige Situation urteilen :D

Wenn du im Unterricht ruhig bist und NIE störst, aber stördene Freunde hast und dir gesagt wird, dass man dir in so gut wie jeden Fach eine Note abziehen möchte, dann würdest du nicht so reden ^^

0

Nur der praktische Teil des Fachabiturs reicht nicht aus. Du benötigst für die volle Fachhochschulreife auch den schriftlichen Teil.

1

Diesen absolviere ich ja in der Berufsschule und Samstags um die Englisch Stunden voll zu kriegen.

Die Frage ist ob ich mit dem Fachabi in Bautechnik Zollbeamter im GEHOBENEN Dienst werden kann.

0
31
@YamaxHD

Wie wo was du dein Fachabitur hast interessiert keinem, es zählt allein der Abschluss. Wenn du die Fachhochschulreife hast, dann kannst du dich für den gehobenen Dienst problemlos bewerben.

1

Was möchtest Du wissen?