Gehirntumor oder vollkommen bescheuert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Woher kommt denn nur die ich-glaube-ich-habe-Krebs-Welle???

Anfälle, Desorientierung und Sprachprobleme wirst du dir kaum einbilden. Das sind Symptome, die zum Beispiel nach einem leichten Schlaganfall auftreten. Natürlich könntest du auch einen Tumor haben - ausschließen kann das nur der Neurologe, zu dem du schnellstens gehen solltest! Bei einem Schlaganfall kann dir schnell und gut geholfen werden, bei einem Tumor sind die Chancen umso größer, je früher er erkannt wird.

mariaohnejosef krebs ist in meiner Familie nicht sehr unwahscheinlich da meine beiden opas krebs haben und der eine daran gestorben ist.

0
@PIXARLAMPE

mirolPirol meinst du also das ich einen leichten Schlaganfall hatte? Ich gehe auf jedem Fall zum Arzt meine Mutter ht schon einen Termin ausgemacht aber leider erst in 3 Wochen, weil es eher im Krankenhaus nicht ging.

0

Was möchtest Du wissen?