Gehirnschäden erkennen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich muss sagen, das ich nicht oft Krank bin aber wenn ich ein Problem hätte wie du würde ich zum Arzt gehen. Das gilt eigentlich für alle die hier ihre gesundheitlichen Probleme posten. Der Arztbesuch ist in Deutschland kostenlos. Wenn es akute Dinge sind kann man zur Ambulanz ins nächste Krankenhaus gehen, auch das kostet nichts.

Wenn ich ein akutes gesundheitliches Problem hätte, ich würde keine Sekunde daran denken hier etwas zu posten und darauf zu warten, das hier ein Arzt eine Ferndiagnose stellt.

Ich würde so schnell wie möglich einen Arzt aufsuchen.

Zum Arzt gehen und sagen er soll die was verschreiben, denn für mich klingt das nicht nach was das man sich nur einbildet.

Trinkst du ab und zu sehr viel Alkohol? ("Komasaufen")

Andere Drogen?

Nimmst du jetzt Vitamin b12 ein?

Ein b12 Mangel ist ja schon etwas, was gefunden wurde. Solltest deine Ernährung überprüfen, die hat auf jeden Fall Einfluss auf das Gehirn.

Außer den organischen Tests wie MRT, CT sowie EEG gibt es spezielle Hirntests, als da wären

1. Benton-Test

2. Bender-Gestalt-Test

3. Pauli-Test (dieser überprüft gezielt die Konzentration)

4. sontige div. Tests

Überlastung deines Hirns .... gönne dir eine Pause

Was möchtest Du wissen?