Gehirnschäden durch Orthostatische Synkope?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es werden keine Gehirnschäden entstehen, die gibt es erst nach 2 Minuten Herzstillstand. Aber da die Ohnmacht sehr selten einen Herzstillstand nach sich zieht (zB bei Schlaganfall oder Herzkrankheiten) werden bei dir keine Schäden auftreten oder aufgetreten sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz vergessen, ich werde nicht bewusstlos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?