Gehirnchip

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja und nein.

Gehirne sind komplizierte, alanoge neurale Netzwerke die sich selber durch lernen aufbauen. Bei jedem Lebewesen - auch Zwillingen - sind die Gehirne völlig unterschiedlich "verdrahtet". Chip einsetzen der dann irgendwelche SIgnale abgibt um was sofort zu steuern geht nicht.

Was aber geht ist folgendes:

In den 80ern hatte man es geschafft, Kakalaken fern zu steuern. Man schneidet die Fühler ab und verbindet die Nerven mit einer Fernsteuerung. Insekten reagieren auf äußere Einflüsse praktisch immer gleich, die lernen nur wenige DInge wenn überhaupt. Mit den Signalen an den Fühlernerven simuliert man entweder Futter oder Gefahr. Zum Beispiel rennen die vor Licht weg und rennen in richtung von etwas dunklem um sich zu verstecken. Simuliert man also Licht und schützende Dunkelheit direkt voraus, rennt die Kakalake geradeaus los. Simuliert man Dunkelheit von links, rennt die auch nach links. Das geht sehr zuverlässig!

Aber so was geht auch mit Mäusen und Ratten, das macht man seit etwa 2 Jahren sehr erfolgreich, denn Ratten und Mäuse können eine Mini-Kamera und Mikrofone durch Lüftungsrohre oder durch Trümmer transportieren. Man kann damit spionieren, kann die aber auch nach einem Erdbeben in zusammengestürzte Häuser nach Verletzten suchen lassen oder in gefährliche Gebiete wie havarierte Kernreaktoren schicken. Gibt viele gute und schlechte Anwendungen. Hier besteht der Trick darin, dass man das Belohnungszentrum des Gehirns anzapft. Man schickt der Maus signale die die irgendwie fühlt, hört oder sieht und wenn dierichtig drauf reagiert bekommt die dann das Glücksgefühl ihres Lebens verpasst. Die wird dann richtig zum Junkie und wird alles tun damit man den Knopf auf der Fernbedienung drückt, lernt also auch die für eine Maus absurdesten Dinge sehr schnell. Das funktioniert allerdings nicht lange, denn wie alle Drogensüchtigen die sich das Glück als Pille einwerfen oder in die Vene spritzen gewöhnen die sich dran, brauchen immer mehr bis dann das Hirn kaputt geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SirDJEddy
29.10.2012, 15:37

hälst du es auch für möglich einen menschen derart zu manipulieren?

0

also offiziell nich aber bestimmt wird in in irgendeinem Regierungslabor dran gearbeitet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SirDJEddy
29.10.2012, 14:38

Und wäre so etwas beim menschen möglich ohne ihn zu töten ?

0

Was möchtest Du wissen?