Gehirn Wissen Intelligenz Logisches Denken

2 Antworten

Nein. Logisches Denken erwirbt man nicht, das ist angeboren. Hast Du schon einmal unlogische Kinderfragen oder Kinderantworten gehört? Das unlogische Denken ist eine kulturelle Errungenschaft, das kann man sich aneignen, man kann es auch bleiben lassen. Das Unübel unlogisches Denken, d.h. nicht-folgerichtiges gedankliches Schließen, wird in den bürgerliches Geistes- und Sozialwissenschaften als Tugend gepflegt. Dagegen hilft also keine Bildung.

Hallo!

Wenn wir von reinem Wissen ausgehen, nein. Logik ist die Kunst zu folgern. Zum bloßen Wissen folgert man nicht, insofern trainiert es auch nicht die Logik.

Die Logik beschäftigt sich mit Folgen, also mit Dingen, die auf andere aufbauen.

Reden wir aber von Wissensgewinnung und Logik im praktischen Sinne, so können beide durchaus zusammenfallen. Das kommt dann aber ganz darauf an, wie Du lernst: Lernst Du nämlich ohne Ordnung und System, trainiert das nicht unbedingt Dein logisches Denkvermögen. Folgst Du aber einer Methode oder einer Strategie, kann es durchaus Deiner Logik zugute kommen.

Ein Beispiel: Wir lernen die Aussprache französischer Wörter.

  1. Wir lesen für jedes Wort nur die Lautschrift, um zu wissen, wie es ausgesprochen wird, dann sehen wir, daß "canapé" wie kanapee, und "gelée" wie jeleee ausgesprochen werden. Reines Lernen.

  2. Jetzt erkennen wir aber das System dahinter: alle é klingen wie ee. Also schließen wir daraus, daß passé, allé, télé genauso ausgesprochen werden. Das wäre Lernen nach einem logischen Muster.

Eine wirkliche Herausforderung ist das aber nicht, insofern würde ich schon eher sagen, daß man wirklich logische Probleme löst, um sich zu üben.

Spiel doch Sudokus oder Schach. Das hilft mit Sicherheit.

Erfordert Selbstmord logisches Denken?

Hi Leute

Ich würde gerne wissen ob Selbstmord logisches Denken erfordert? Und was ist damit gemeint?

Sorry für die dumme Frage

...zur Frage

Warum wird Intelligenz nur durch Logik gemessen?

Es kennt ja jeder IQ test und ich denke viele oder auch jeder hat schon einen gemacht. Und bei dem IQ test kómmen dinge wie; Zahlenreihe fortsetzen oder füge die Bilderreihe fort. Mir ist aufgefallen das diese Tests viel mit Logik zutun haben. Es klingt jetzt vielleicht komisch und es soll aber nicht arrogant rüberkommen, aber mir wurde von meinen Lehrern oft gesagt das ich sehr intelligent bin. Aber wiederrum hab ich Probleme logisch zu denken, und daher auch Matheprobleme.

Was aber der Punkt ist, wesshalb wird Intelligenz größtenteils an so etwas gemessen?

Es gib auch Mensch die etwas im Kopf haben aber nicht unbedingt ein Logisches Denken besitzen...

wäre nett wenn mir jemand die frage beantwortet weil habe bisher keine gute antwort im internet gefunden

...zur Frage

Kann mir jemand erklären was abstrakt-logisches Denken ist?

Abstrakt-logisches Denken?

...zur Frage

BFW Berufsfindung Test

Hallo hatten heute einen Test in der 14 tägigen Berufsfindung. Logisches Denken Mathe Deutsch . Ich hab nicht alles richtig gemacht. Vor allem beim logischen denken nicht so gut. Nimmt das einen großen Einfluss für meine Umschulung , Weil ich soll eh eine betriebliche Umschulung machen . Hat mein Rehaberater gesagt.

...zur Frage

Logisches Denken durch Sitzpostion verbessert?

Stimmt es dass man durch eine bestimmte Sitzposition das logische Denkvermögen erhöhen kann, wie L in Deathnote?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?