Gehirn Hypoxie nach Würgen?

4 Antworten

Es kann dir nur ein Arzt wirklich helfen, denn Internet ist bei kreankheiten uns symptomen nicht immer hilfreich.

Lg

durch die abgeklemmte Sauerstoffzufuhr

??? Durch Würgereiz? NEIN - das gibt es nicht.

hab sagt, dass man zuerst bewustlos

So ist es!

Ich habe so das Gefühl, daß Du dich hiermit auseinandersetzen solltest:

http://symptomat.de/Cyberchondrie

Nicht durch würgen im Sinne von erbrechen sondern im Sinne von am Hals gewürgt werden

1
@ritlar

Wenn Du nicht Blau-Lila verfärbt warst und nicht bewußtlos wurdest, dann sicherlich nicht. Ich hoffe, Du hast eine Anzeige erstattet. L.G.

0

Ja ich hab eine Anzeige erstattet und morgen geh ich deswegen zum Arzt

1

Das kann Dir ein Arzt bestens beantworten.

Wieder beleben wie lange ist das möglich?

Hallo ,

Ich hab mal eine Frage wo ich per google net soviel finde ,ich will meine Patientenverfügung machen aber da gibs eben die Frage :

Wie lange kann ein Körper ohne Kreislauf überleben ohne Schaden zu nehmen besonders das Gehirn. Ich will net nach nen Motorrad umfall wieder belebt werden wenn ich danach ,nicht mehr reden ,essen ,lachen usw. kann oder im Rollstuhl sitze. Deswegen würde mich das mal Intressieren wie lange man ohne Sauerstoff versorgung des Gehirns noch alle Tassen im Schrank behällt.

mfg

...zur Frage

Kurzzeitgedächtnis plötzlich weg - mögliche Ursachen?

Hallo,

mein Vater kam heute von der Arbeit und wusste plötzlich nicht mehr, wo er herkam und was er dort getan hat. Er fragte dann die ganze Zeit, wo er herkommt. Nachdem wir den Hausarzt angerufen hatten meinte der, dass Verdacht auf Schlaganfall besteht. Mein Vater konnte aber soweit normal laufen / sitzen usw. Dinge wie seinen Namen, wo er wohnt, seine Telefonnummer usw weiß er noch.. Er fragt aber alle 30 Sekunden, wo er gerade herkommt und wiederholt sich ständig.

Was kann das sein? Er liegt jetzt im Krankenhaus und es ist schwer auszuhalten weil er wirklich ständig ein und dieselben Dinge fragt. (wie bin ich hergekommen, warum bin ich hier, meinen Bettnachbarn kenne ich doch irgendwoher usw. ) Außerdem ist er dabei auch noch ganz komisch ,er lacht dabei und findet alles irgendwie witzig.

Was könnte das sein?

...zur Frage

Fachbegriff? Gehirn assoziiert mit Gerüchen und Geräuschen bestimmte Erlebnisse.

Hallo,

heute im Musikunterricht kam bei mir die Frage auf, ob es einen bestimmten Begriff gibt, der eine unbewusste Verknüpfung unseres Gehirns von Gerüchen/Geräuschen mit unseren Erinnerungen beschreibt.

Wenn man beispielsweise ein bestimmtes Parfüm riecht und sich dann sofort wieder an eine bestimmte Person erinnert, die dieses Parfüm mal getragen hat.

Wie nennt sich das? Das geht doch über eine gewöhnliche Assoziation hinaus...

Warum kann unser Gehirn das? (Mir ist klar, dass diese Frage auch ergooglebar ist, aber wenn ich schonmal hier auf mögliche Experten treffe...)

Ich freue mich auf eure Antworten.

LG Jonbob

...zur Frage

Whey Shake als Frühstückersatz?

Ich kann nach dem Aufstehen nichts essen, ich krieg da nichts runter. Das ist schon so seit dem ich klein bin. Nur mittlerweile geh ich trainieren seit einem Jahr und da muss man sich auch vernünftig ernähren, aber ich will das Frühstück nicht immer so runter würgen und dann morgens Darmprobleme haben , kann ich das dann einfach durch ein Shake ersetzen ? Normalerweise trinke ich einen immer vor dem Training oder danach je nach dem , aber würde es schaden wenn ich zusätzlich noch einen trink ?

Pro 10g Pulver 100ml Milch Will übriegends abnehmen und Muskeln aufbauen was momentan äußerst gut läuft, falls das wichtig für die Frage ist :)

...zur Frage

Ist seltenes kiffen bei Jugendlichen schädlich?

Hi, ich bin 15, männlich und hab vor etwa 8 Monaten das erste mal "gekifft". Nicht aus Gruppenzwang oder Ähnlichem, mich hat einfach die Wirkung interessiert. Bis heute hab' ich 3 oder 4 mal Mengen von 0.2g geraucht, da mich das Zeug einfach entspannt^^. Schulisch sieht's dennoch im Moment nicht schlecht bei mir aus...Ich weiß, dass Cannabis bei Jugendlichen zu einer Fehlentwicklung des Gehirns führen kann. Ich weiß allerdings auch, dass Alkohol schädlich sein kann (Beispielsweise das Abtöten von Gehirnzellen). Jetzt lautet meine Frage: Wenn ein Bier bei einem Jugendlichen keinen Schaden anrichtet, sind dann ein oder zwei kleine Joints im Jahr auch nicht großartig schädlich, oder können die direkt zu einer totalen Umstrukturierung in meinem Gehirn währrend meiner Pubertät führen?

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?