Gehen Zimmererleute noch immer auf Wanderschaft und wie läuft das ab?

6 Antworten

Hi,vielleicht kann ich dir Auskunft geben. Mein Bruder ist Zimmermann, er hat mir erzählt,dass man auf die Walz nur bestimmte Sachen mitnehmen darf. Ich weis nicht mehr genau was. Handy, Notebook etc.ist glaub` verboten. Außerdem darf man von zu Hause nur 5€ mitnehmen, wenn man wieder nachHause kommt darf man nicht mehr Geld haben. Fortbewegen darf man nur zu Fuß oder trampen. Öffentliche Verkehrsmittel sind verboten. Bezahlung gibt es keine, man arbeitet für Kost und Bett. Soviel ich weiß, muss man mindestens 20km von seinem Heimatsort fernbleiben. Wer auf der Walz ist, muss seinem Meister(arbeitgeber) regelmäßig Beschei geben was bei ihm gerade läuft. Beispielsweise per Post oder er ruft von dort an wo er gerade arbeitet. Man muss nicht auf Walz gehen, wenn man nicht will, so eine Wanderschaft ist freiwillig. Vielleicht hat man wenn man auf Walz gewesen ist bessere Chancen Meister zu werden. I dont know:-p. Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.

Ich habe vor einiger zeit einmal einen Bericht über einen jungen Zimmerer der auf die Walz ging im Fernsehen gesehen. Sind wohl nur noch ganz wenige, die das heute machen.Die ziehen über die Lande u. fragen nach Arbeit.Der junge Mann im Fernsehen hat unter anderem auf einem Bauernhof den Dachstuhl repariert u. ein anderes Mal in einem Zimmererbetrieb gearbeitet. Wie das mit der Bezahlung war, weiß ich jetzt leider nicht mehr.Auf jeden Fall bekommen sie Kost u.Logis.

Es können auch andere Handwerker, außer Zimmerleute, auf die Walz gehen. Bei uns in der Nähe sind vor einer Weile sogar zwei Frauen auf der Walz vorbeigekommen (stand etwas in der Zeitung darüber). Die eine war (ist) Kirchenmalerin. Ich fand das sehr spannend und mutig.

Monarchie abschaffen? Was würde mit Königsfamilie passieren?

Hi, mal ne hypothetische Frage: Wenn man die Monarchien z.B. in Skandinavien oder den Niederlanden abschaffen würde, was würde mit den Königsfamilien passieren? Wovon würden die denn leben? Haben ja nie einen anderen Beruf erlernt? Macht haben die ja nicht wirklich mehr. Was denkt ihr?

worldni.

...zur Frage

Als Raumausstatter/ Polsterer auf die Walz

Hallo, Ich befinde mich derzeit auf der tour de france mit den Compangons du Devoir Was eine moderne Variante ist. Würde jedoch lieber auf die Traditionelle Wanderschaft gehen. Ich hab allerdings noch nie davon gehört das ein Raumausstatter auf die Walz gegangen ist. Hat jemand schon man von einem gehört der auf der Walz war?

danke im voraus

...zur Frage

WBO nachnennen

Hallo, Ich wollte mal fragen wieviel das kostet wenn ich zwei WBO Prüfungen bei einem Turnier vor Ort in der Meldestelle nachnenne? Muss ich da so ein ausgefülltes Formular vorlegen oder wie läuft das dann ab? Danke schonmal für Antworten!!

...zur Frage

Déjà-vu- ein Zeichen für eine früheres Leben?

Mir selbst ist das in meiner jungend zweimal passiert. Wir waren auf Klassenreise in Italien. Dort hatte ich an zwei Orten das Gefühl schon einmal dort gewesen zu sein. Auch wusste ich genau wo was zu finden ist in dem Ort.

Kann das ein Zeichen für ein früheres Leben sein ?

...zur Frage

Wie Beruf, Refernznummer , Ausbildungsbeginn und Ort der Stellenanzeige im Betreff vom Anschreiben schreiben?

Hallo..

Ich bin dabei, mich zu bewerben. Ich habe im Internet gelesen, dass man den Beruf, die Referenznummer , den Ausbildungsbeginn und den Ort der Stellenanzeige im Betreff des Anschreibens schreiben muss. Leider sieht das in MS Office etwas doof aus. Ich habe im Betreff den Beruf , die Refernznummer und den Ausbildungsbeginn hingeschrieben. Den Oort, wo ich die Stelle gefunden habe, habe ich darunter geschrieben. Das sah dann so aus:

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als XXXXXXXXXXXXXXX XXX XXXXXXXXXXXXXXX zum 01.08.2016

Ihre Stellenanzeige vom XX XX XXXX auf XXXXXXXXXXXXXXXXX.de

Wie kann ich das anders machen? Der Beruf, die Refernznummer und der Ausbildungsbeginn benötigen zwei Zeilen, die fettgedruckt sind.Direkt darunter ist dann der Ort, wo ich die Stelle gefunden habe, der auch wieder eine Zeile braucht. Sind drei Zeilen noch im Rahmen oder sollte ich da was ändern? Im ersten Absatz sollte man ja nicht schreiben, wo man die Stelle gefunden hat.. Danke MfG

...zur Frage

Wohnsitz der Bundespolizei?

Ich möchte mich bei der Bundespolizei bewerben jedoch habe ich einige Fragen.

Nach der Ausbildung wird man an einen Ort geschickt an dem gerade Bundespolizisten gebraucht werden, wie läuft das mit dem Wohnsitz ab? Wenn man vielleicht am Anfang nicht direkt eine Wohnung findet wo kommt man dann unter? Und wechselt der Einsatzort ständig , oder ist man mit dieser Berufswahl praktisch gezwungen an einem bestimmten Ort zu leben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?