Gehen vom Joggen die Knie kaputt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

dabei kommt es darauf an wie häufig und auf welchem untergrund man läuft...wenn man über Jahre 4-5 Mal die Woche auf Asophalt läuft, kann es schon zu Schäden in den Gelenken kommen. Deswegen ist zu beachten, dass man den Untergrund hin und wieder mal wechselt..zb. am Wochenende mal im Wald laufen oder ähnliches. Natürlich spielen die Schuhe auch eine tragende Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, ist es auf nem Laufband auf jeden Fall gesünder für die Gelenke. Die Straßen können schon Schaden anrichten, wenn man vorbelastet ist oder sie in nich mehr ganz so dollem Zustand sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Schuh und den Untergrund an auf den man läuft. Da sollte man sich bei dem Kauf beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann passieren, wenn man falsche schuhe trägt. also: was ordentliches an die füße. am besten vom fachgeschäft mit beratung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das solltest Du mit dem Arzt abklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ach quatsch bestimmt nicht zu 100%nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?