Gehen Soldaten eigentlich aufs Klo?

3 Antworten

Sagen wir es mal so, es hat in den zahlreichen Kriegen über die Jahrhunderte schon so mancher, im wahrsten Sinne, die Hosen voll gehabt. Das kleine aber auch das große Geschäft, alles schon passiert.

Während des Gefechtes fehlt meistens die Zeit, ein WC ist natürlich auch selten in der Nähe. In früheren Zeiten schon gar nicht. Angst und Aufregung können den WC Drang im Übrigen auch noch verstärken, auch das ist normal.

nein,auf dem Klo geht es weiter mit Schiffe versenken 😂😂😂

Eine Rolle WC Papier hatte ich überall wassrdicht verpackt dabei. Den Rest erledigt man mit dem Spaten. Im Gefecht würde ich aber eher die Hose opfern. ;)

Was möchtest Du wissen?