Gehen schlupflider irgendwann mal weg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schlupflider gehen tatsächlich nicht weg. Ich sage nicht, dass sie im Alter schlimmer werden, sie werden aber auf jeden Fall nicht besser. In sehr ausgeprägten Fällen übernimmt die Krankenkasse das Operieren der Schlupflider, wenn nämlich das Sichtfeld beeinträchtigt ist. Ist das nicht der Fall - und die Kassen sind da sehr strikt - dann gilt das Operieren als eine Schönheits-OP, die man selbst bezahlen muss. Mittlerweile ist diese OP schon Standart, weil Schlupflider einfach sehr häufig vorkommen und es eben viele nervt. Man sieht hinterher übrigens keine Narbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin kein Schönheitschirurg und auch sonst nur Laie, kenne aber das 'Problem' von nicht vorhandenen Augenlidern, von Augen, die weit drinnen sind im Kopf und wo die Augenbrauen über die Lider gehen. Ich denke nicht, dass sich das ändern wird von allein. Karl Dall lässt grüssen.
Aber schau, der eine hat einen schräg geschnittenen Mund, der andere volle Segelohren, jener bereits mit 20 schon Anzeichen von Kahlheit.
Du bist du. Selbst der mit den 'schrecklichsten' 'Abnormitäten' kann seinen Mann stellen. Sicher, ein 'Schönling' hat von Beginn weg bessere Chancen, aber nachher, nach dem ersten Eindruck, zählt der Charakter, die Fähigkeiten. So gesehen, hast du es am Anfang schwerer (bei der Partnerwahl, im Berufsleben) und du wirst dich mehr einsetzen müssen. Dann aber kannst du Punkten mit deinem Charm, deinen gesellschaftlichen, beruflichen Qualitäten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeDreamer
30.11.2015, 20:25

ich bin ja auch eigentlich voll und ganz mit mir zufrieden aber sie sind halt manchmal so stark(Vorallem wenn sie geschwollen sind!) dass ich manchmal schwierigkeiten hab was zu sehen weil sie so sehr hängen): und ich werd halt auch immer drauf aufmerksam gemacht und wenn das im alter noch schlimmer wird.....))):

0

Nein, das wird mit dem Alter noch schlimmer aber ich sehe da kein optisches Problem. Muss ja nicht jeder Puppenaugen haben, Marilyn Monroe hatte auch welche :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeDreamer
30.11.2015, 20:22

ohje....

0

Was möchtest Du wissen?