Gehen oder lieber mit Krücken?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

Kurz die Fragen: Soll ich gehen oder krücken benutzen?

Das kann man letztendlich nur mit dem Arzt entscheiden aber es ist schon wichtig dass Muskeln aufgebaut werden wenn es geht.

Was tun?? Du solltes ein Aufbautraining machen das Deine Beine möglichst wenig belastet.

 Spreche das mit Arzt und Physiotherapeuten ab. So sind z. B. viele Übungen im Wasser mit einer geringen Belastung  möglich.

 Gehen im hüfttiefen Wasser belastet die Beine  kaum, trainiert aber wichtige Muskeln und macht Kondition. 

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Hallo Geni,

wenn Du vom Arzt die Ansage " 6 Wochen nicht belasten" bekommen hast, solltest Du Dich auch daran halten. Der Knochen braucht doch eine Weile bis er wieder stabil ist. Also benutze Deine Krücken, bis der Arzt Dir erlaubt sie weg zu legen.

Deine Beinmuskeln solltest Du noch schonen und in die Schule kannst Du auch mit Krücken gehen.

Die Haut ist taub, weil die Nerven durchtrennt wurden. Sie wachsen aber wieder zusammen und das Taubheitsgefühl geht dann zurück. Kann aber schon mal bis zu einem Jahr dauern.

Das Brennen kommt auch von den Nerven, die erholen sich langsam wieder und machen sich so bemerkbar.

Ich wünsch Dir Geduld und gute Besserung.((-:

Das ist ganz normal das deine Haut nach einer OP taub ist ... meines Wissens nach bleibt die Taubheit nicht und verschwindet langsam wenn die Haut nicht nochmal durch eine OP geschädigt/gereizt wird

LG NoGrundii :)

Auf keinen fall laufen.

Benutze die krücken solange wie die ärzte sagten. Du musst dein bein noch schonen damit es heilen kann. 

Natürlich sollst du jetzt nicht laufen!!!

Wenn du dir das Bein nach der OP nochmal brichst, ist irgendwann endgültig Schluss. 

GeniX17 31.08.2016, 04:58

Ok :o 

Dann benutze ich meine Krücken :)

Danke :)

0

Gehe zum Arzt, vielleicht kann dein Zustand irgendwie verbessert werden :) 

Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?