Gehen Narben mit der Zeit wieder weg?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Narben verblassen über die Jahre. Habe selber unter svv gelitten und auch tief geschnitten. Hauchdünne Narben die wirklich kaum zu sehen waren sieht man fast garniert mehr die verschwinden über viele Jahre. Starke Narben wirst du nie mehr los. Das einzige was du tun kannst ist dir eine spezielle salbe oder Gel holen die du wirklich täglich ( echt nervtötend manchmal) verwenden musst aber es hilft wirklich, damit du der haut hilfst schneller zur narbenverarbeitung zu helfen. Die Narben, auch wenn sie 6 Jahre alt und noch immer zu sehen sind, setzen und passen sich der haut besser an.natürlich darfst du keine Wunder erwarten denn verschwinden tun sie nicht es ist nur ein unterschied zu bemerken und ein heilsprung von Jahren dem du bei hilfst aber besser als nichts versuche ich dem immer bei zu fügen und es dauert auch eine gewisse Zeit Es ist nicht innerhalb von 2 Wochen zu bemerken wenn du sowie bei Narben anwendest die du bereits Jahre hast.

Nein sie gehen nie ganz weg, aber sie verblassen mit der Zeit. Kann sein, dass sie keine Sonnebräune annehmen und die Narbenbereiche dann weiß bleiben.

peoplelife 01.07.2017, 10:26

Narben nehmen nie richtige Bräune an, sie stechen immer hervor. Sonst dürfte man sie auch nicht Narben nennen.

0

Narben verschwinden nicht mehr. Selbst kleinste Narben sieht man noch Jahrzehnte später.

Ob man die wegoperieren kann weiß ich nicht, aber ich denke mal das grad in deinem Fall es dich an etwas wichtiges erinnern wird.

Narben verschwinden nicht wieder, sie verblassen nur mit der Zeit.

Narben bleiben für immer

Was möchtest Du wissen?