Gehen mit der Klasse in den Kletterwald ich habe aber Höhen Angst was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Selbstbewusst dazu stehen und solche Situationen vermeiden.

Die Begleitpersonen sollten das natürlich wissen. Es wäre vielleicht auch sinnvoll, wenn deine Eltern dir eine schriftliche Bestätigung für die Begleitpersonen mitgeben.

Wenn du das Gefühl hast, dass die Höhenangst dich im Alltag behindert und du sie loswerden willst, dann mit psychologischer Hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst ja nicht mitkommen, denke ich (also wegen der Höhenangst). Ansonsten kletterst du einfach überhaupt nicht oder nur auf der niedrigsten Stufe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja du kannst sagen ,dass du Höhenangst hast. Die Leute die euch dort beaufsichtigen haben sicherlich Erfahrung damit. Solltest du dich überwinden, dann kuck nur nach Oben und sag dir immer wieder, dass du gesichert bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir von deinen eltern nen zettel mitgeben wo drauf steht das du höhenangst hast sag irgendwie das dir schlecht ist und du zu Hause bleiben willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann bleib unten und pass mit auf die Sachen der anderen auf. Zuschauen ist auch ganz nett...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unten stehen bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sagst dass du Höhenangst hast und schaust deinen Kollegen von der Caffeeterria aus zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?