Gehen Maispflanzen nach der Ernte ein?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, nach der Ernte ist Schluss, selbst wenn du die Kolben nicht erntest, sie überleben keinen Winter, musst halt neu ausbringen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neben der Einjährigkeit würden sie sehr wahrscheinlich auch den Winter nicht überleben, aufgrund der Herkunft der Pflanze ist kaum Frosttoleranz vorhanden, bleibt also nur jedes Frühjahr neu zu säen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, nachdem die Samen ausgereift sind, zieht die Pflanze ein. Mais ist einjährig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pflanze ist einjährig, also keine Chance oder du pflanzt sie jedes Jahr neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die gehen ein weil Mais einjährig ist .....ob du die Kolben erntest oder nicht.... sähe einfach neue im Frühjahr  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die gehen ein sobald es den ersten Frost hatte 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?