Gehen I Phones kaputt,wenn Wasser drauf fällt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

☆ Wenn wenig Wasser fällt, also kein starkes Spritzwasser, dann natürlich nicht.

☆ Wichtig ist das es nicht ins Innere gelangt, da könnte nämlich alles korrodieren.

☆ Ein iPhone hat OFFIZIELL keine IP 68 Zertifizierung.

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf mein iPhone ist schonmal etwas Wasser drauf gekommen. Danach hatte es noch einwandfrei funktioniert. Doch wenn es dir ins Wasser fällt gehe ich mal davon aus, dass es wie bei jedem anderen Handy auch nicht mehr geht oder defekte aufweist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das muss aber schon eine gigantische Wassermasse sein damit das iPhone kaputt geht. Oder meinst du wenn ein iPhone ins Wasser fliegt? Ja, dann es davon Schaden nehmen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nur ein paar Tropfen sind, sicher nicht! Kommt halt darauf an wie viel Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die werden dadurch sogar wassergekühlt und können so übertaktet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt darauf an wie viel und wie lange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?