Gehen Flüchtlinge wirklich nach einem Bleiberecht von 3 Jahren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gehen müssen sie nur wenn dann in ihrem Land kein Krieg mehr herrscht und es sicher ist

Aha, wohin sollen die Flüchtlinge gehen nach drei Jahren? Natürlich bleibt es ein Problem das sich auch in drei Jahren nicht löst, es ist ja auch nur ein Symptom.

Die meisten Flüchtlinge des Balkankrieges in den 90ern, sind immer noch hier.

Quatsch mit Soße.Keiner geht,Petitonen,Demos,Tränendrüsen auf,die Aische ist in unserer Klasse so gut integriert,die muß bleiben...und die Familie auch,Kirchenasyl,linke Presse,Rechtsanwälte die drauf spezialisiert sind reiben sich schon die Hände.In der Abschiebung wehren,der Pilot läßt die Starterlaubnis Starterlaubnis sein...Hirn einschalten,die Regierung fährt Panik,das weiße ist schon in den Augen.)Und wenn die Ausreise mit Geld erlockt werden soll,wirds so teuer das wir keine Krankenversicherung mehr haben.) Das klappt aber nicht weil die Grenze überschritten werden darf,und ein Stehenbleiben: nicht mit dem UZWAG durchgesetzt wird.Fragen? Beste Grüße

Kommentar von FragaAntworta
01.02.2016, 12:31

Oho ein Fan der AfD und deren Parteispitze.. Aber was Du mit dem Bundeswehr Wachsimulator vorhast, musst Du nochmal erklären, oder meinst Du das UZwGBw?

2
Kommentar von chokdee
01.02.2016, 14:14

Versteht dieses Gekritzel irgendjemand hier?

1

Wenn ihr Bleiberecht abläuft und das Ursprungsland dann sicher ist müssen sie gehen.

Das Problem sind doch nicht die Flüchtlinge sondern die benackte Lage in den Ländern. Und dort zu helfen ist 100x billiger als alle Leute hier aufzunehmen und zu helfen.

Kommentar von Miramar1234
01.02.2016, 14:09

Völlig richtig,notfalls hätte eine Enklave in den Ländern befreit und eingerichtet werden müssen und vor allem die USA zur Finanzierung herangezogen werden müssen.Hierzu braucht es aber Politiker mit Eiern.Und da mußte weit in den Osten fahren um einen zu finden.)

1

Natürlich gehen sie nicht nach 3 Jahren. Das ist ein typischer politischer Weichspüler, um das Volk zu beruhigen.

Alleine heute ist es nach einer Statistik, die neulich im Fernsehen bekannt wurde so, daß vom 100 Asylbewerbern, die nach ihrem Verfahren abgeschoben werden müssen, 8 abhauen und untertauchen, 8 tatsächlich gehen und der Rest, 84% !, geduldet werden!

Hä,... was soll das denn?

Kommentar von chokdee
01.02.2016, 12:40

"Alleine heute ist es nach einer Statistik, die neulich im Fernsehen bekannt wurde "

Quatsch mit Soße

Und die Tante meiner Oma, dessen Bruder des Neffen, sagte, das stimmt alles nicht.

0

Was möchtest Du wissen?