gehen eigentlich diese beiden flüssigkeiten in unseren körper denselben weg?

6 Antworten

Na ja, möglich ist das schon, denn es kann vorkommen, dass man manchmal nicht nach außen Ejakuliert sondern das Sperma in die Blase geht und dann kommt danach beides raus!

Ich hatte das als Jugendlicher manchmal, vor allem beim Sport oder hauptsächlich Radfahren aber auch ein zwei mal in der Nacht, dann hatte ich immer ein gemisch von Beiden, was komisch aussah!

Beim Radfahren oder Sport spürte ich auch, dass etwas wie Du es beschreibst "nach oben ging", auch weil irgendwie sowas wie ein leichter Orgasmus mich dann durchfuhr, auch wenn ich nicht immer dabei eine ganze Erektion hatte.   Danach musste ich immer aufs Klo und wurde eben dann das Urin - Spermagemisch los!

In der Nacht merkte ich es nicht und da war dann am Morgen auch kaum was davon zu sehen, außer es passierte gerade erst oder so ...

Hallo floete7

Beides wird durch die Harnröhre ins Freie befördert.

Gruß HobbyTfz

klar die Prostata und Harnwegsystem entscheidet was gerade beim Penis ausgegeben wird - Sperma oder Harn

Also kommt aus der Harnröhre Sperma oder Harn raus? Also war das beim Urinieren von mir Harn?

0
@floete7

klar war das Harn bzw Sperma , beides ist möglich

0

Was möchtest Du wissen?