Gehen die roten Äderchen im Aug wieder weg?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja das ist möglich - auch Zigarettenrauch, zu wenig Feuchtigkeit usw lassen Adern platzen. Im Normalfall gehe ndie wieder weg. Kannst ja mal Augentropfen für dir Flüssigkeit nehmen. Aber nicht zu viel und nciht über einen zu langen Zeitraum!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gibt sich wieder, die Augen sind gereizt und brauchen etwas erholung. Leg für ein paar Minuten einen kalten Waschlappen auf die Augenlider, das tut auch immer gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja klar, das ist der Schlafmangel. Hat auch was getrunken? Da macht auch rote Aederchen. Geht von alleine wieder weg. Notfalls mal enen kalten Teebeutel fuer ein paar Minuten auf die Augen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi =) also die von erschöpfung gehen eigendlich weg (: aba es gibt auch welche, die größer sind und nciht merh so elcith weg gehen :( hab auch ne blöde große, die nciht weg geht -.- in deinem fall -> ruh dich aus und alles wird gut (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Übermüdung der Augen. Auch kleine geplatzte Äderchen verschwienden wieder, kann aber ein paar Tage dauern Nimm kalte Kamillenteebeutel. Augen ausruhen. Aufenthalt in gut gelüfteten Räumen oder draußen. Selbst rauchen vermeiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird wieder. Deine Augen sind nur etwas gereizt, vom Licht usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, sie gehen weg. ;). Das sind nur temporäre Erschöpfungserscheinungen. Lg Vul

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Augen sind unausgeruht. Die Äderchen sind immer da, du kannst sie aber nur jetzt sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?