gehen die pickel die in der schwangerschaft entstehen auch noch in der schwangerschaft weg?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

nun ja,dein körper produziert nun mal sehr viele hormone die deine talgdrüsen dazu anregen. mehr talg zu produzieren. dass ist auch der grund,warum viele frauen so jung aussehen,wenn sie schwanger sind. die pickel sind eine negative seite davon. iss am besten nicht so viele kohlenhydrate, die machen alles noch schlimmer. die gehen schon wieder weg. das ist meist in den ersten monaten und danach verschwinden sie wieder. so wie die übelkeit.während der schwangerschaft werden verschieden hormone produziert ,die ihre eigene aufgabe haben. also hab ein wenig gedult,es wird schon wieder.auf keinen fall würde ich irgendwelche sachen auf die haut auftragen .das lässt deine haut noch mehr verstopfen und die haut kann dadurch nicht atmen. versuch ein wenig lauwarmen kamilletee auf deine haut zu tupfen das wirkt entzündungshemmend. oder eben ein gesichtbad aus kamille. der dampf öffnet die poren und der talg kann abfließen.nicht scheuern, oder gar rum drücken. am besten wirklich nur milde sachen ran lassen, die den säureschutzmantel der haut nicht zerstört. gibt es in der apotheke.am allerbesten natürlich keine schminke,creme oder lotion auftragen damit deine haut atmen kann.mehr kannst du leider nicht tun. ja,die nerven aber die gehen auch wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi maus... meistens ja--- aber versuch es mal mit entsäuern, die pickel-Flatschen sind ein zeichen von übersäuerung, der körper wird in der schwangerschaft die schadstoffe nicht mehr los und siedelt sie im gewebe an! ernährung richtung basisch schieben, mit dem Doc absprechen, alles gute für euch ompaql

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer noch das gleiche Problem, Du Ärmste?

Wenn es wirklich so schlimm ist, solltest Du vielleicht einmal mit dem Arzt, ggf. einem Hautarzt darüber sprehen. Der weiß vielleicht am besten einen Rat und Hilfe.

Du solltest nur nicht zu viel daran "herum basteln", nicht dass dan Narben übrig bleiben.

Also, nicht verzweifeln... davon gehen die nämlich auch nicht weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwangerschaftsakne oder "nur" Pickel?

Geh zu einem Hautarzt, der kann schauen was deine Haut braucht. Und denk dran, du bist nicht die einzige der es so geht in der Schwangerschaft...

Es leben die Hormone^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?