Gehen die narben vom ritzen wieder weg?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn die Wunden sehr tief sind, die Du Dir zugefügt hast, geht das nicht mehr weg. Dann werden da weiße, dünne Striche bleiben.

Nur bei oberflächlichen Verletzungen ist die Haut in der Lage, sich wieder zu regenerieren. .

Ich habe da zwar nicht viel Hoffnung, aber Du kannst ja dieses Narbengel mal ausprobieren

http://www.narbeninfo.de/contractubex/

. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrinceOfNoldor
06.06.2016, 07:32

Könnte man das nicht mit Tattoofarbe lösen lassen ?

0

Kommt halt auf deinen Körper an, es gibt durchaus Menschen, da geht fast alles wieder weg und bei anderen bleiben schon Kleinigkeiten für immer.

Aber du kannst die Narben beim Arzt wegmachen lassen, ich glaube aber das kostet etwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiselotteHerz
06.06.2016, 07:29

Man kann lediglich Wulstnarben von einem Dermatologen abschleifen lassen, dünne, weiße Narben aufgrund von Schnittverletzungen kann man nicht "wegmachen" lassen.

0

Nein Narben verschwinden nicht. Wenn sie nicht tief sind ja. Wenn doch dann bleichen sie vielleicht aus aber sonst nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein die gehen nicht mehr qeg. Sonst wören siw nach ca 6 wochen weggegangen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die werden Dich ein Leben lang begleiten als Erinnerung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Pech hast, gehen wie gar nicht mehr weg.
Manche Narben verschwinden niemals.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uch denke nicht. Da du eine bestimmte Hautfläche beschädigt hast und diese sich nich regeneriert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?