Gehen die Daten verloren wenn ich eine neue Rom drauf spiele?

1 Antwort

Das gesamte System und alle intern installierten Apps gehen flöten. Der Benutzerspeicher (sdcard0, sdcard1) blieb bei mir bisher immer unversehrt. Aber da gebe ich mal keine Garantie drauf!

Du kannst (bzw. solltest) dir Titanium Backup installieren, um deine Apps und die App-Daten auf der SD-Karte zu sichern. Außerdem solltest du noch ein NANDroid-Backup anfertigen lassen. Das machst du dann am besten vor der ROM-Installation mit der Custom-Recovery (Bei CWM "Backup and Restore" → "Backup to sdcard1"). Damit hast du ein vollständiges System-Abbild und kannst dieses bei Bedarf wieder draufspielen. Es enthält alle intern gelagerten Apps und die App-Daten, den Benutzerspeicher und das System.

Anleitungen findest du auf der Cyanogenmod-Webseite oder in dem entsprechenden XDA-Forum. Ist aber auch kein Hexenwerk.

Super vielen Dank! Das hat mit sehr geholfen.

0

SMG A5 2016 Custom Rom?

Hallo,

weiss jemand welche gute CustomRom ich auf dem oben genannte Handy installieren kann? Und am besten wäre es wenn keine Daten dabei verloren gehen:)

MfG

...zur Frage

Windows 7 32bit auf 64bit Uminstallieren. Gehen dabei meine alten Daten & Programme dabei verloren?

ich möchte meine alten Daten behalten geht das?

...zur Frage

Swees X538 TWRP und Custom Rom installieren?

Hallo ich habe heute mein Swees Smartphone gerootet da mir das design nicht so sehr gefiel und ich die features vom root vermisst habe. Allerdings finde ich kein therad oder Anleitung zum Flaschen für dieses Modell. Würde mich über Hilfe und eine schnelle Antwort freuen.

MFG Freak.

...zur Frage

Kann man einfach eine zweite Festplatte einbauen?

Ich möchte gerne eine zweite Festplatte einbauen. Auf dieser soll Lubuntu installiert werden, aber auf der ersten befindet sich noch Windows mit meinen ganzen Daten. Gehen dabei die Daten auf der ersten Festplatte verloren?

...zur Frage

Wie bekomme ich auf mein gerootetes Samsung Galaxy s5 Android 7.0?

Ich hatte mein Handy schon auf Android 5.0 gerootet und wollte jetzt auf Android 7.0 Wechseln. Ich kenne mich mit dem rooten nicht ganz so gut aus und mache alles meist mit Hilfe von Videos wo alles erklärt wird. Jetzt habe ich allerdings das Problem, dass immer gesagt wird das die neueste Android Version notwendig ist um die Rom zu installieren. Also Android 6.0. Ich kann jedoch keine Updates mehr machen, da mein Handy ja bereits gerootet ist. Ich wollte es jetzt so machen wie in diesem Video machen (https://youtu.be/aYqGOLH1Vkw)

Jedoch hat er gesagt, das die neueste version notwendig ist. Würde es denn trotzdem bei mir Funktionieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?