Gehen Bücher im Rucksack kaputt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Ecken an Büchern stößt Du Dir ab, wenn Du die Tasche, den Rucksack oder wasauchimmer auf den Boden wirfst oder zumindest öfter mal unachtsam abstellst.

Bei sehr großen Büchern, die den Stauraum des Rucksacks fast komplett füllen, hast Du natürlich das Problem, dass Du ggf. bereits beim Zuziehen des Reißverschlusses schon den Inhalt quetschen könntest. Aber das solltest Du ja selbst rechtzeitig merken.

Wenn Du nur kleine Bücher transportierst, also der Rucksack nicht so voll ist: man kann Bücher auch mit dem Rücken nach unten reinlegen. Das habe ich (bei vorsichtigem Umgang) als insgesamt schonender empfunden bisher. Nur darfst Du dann natürlich nichts mehr obenauf stapeln, sonst gibt's Knitterpapier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An sich sollte da nichts kaputt gehen wenn du vernünftig damit umgehst.

Pass auf das nichts lose am Boden der Tasche liegt dann passiert so schnell auch nichts, ich spreche da aus Erfahrung, wobei der "schaden" sehr gering bei mir war obwohl ich nicht auf meine Bücher aufgepasst habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?