Gehen bmw,s immer kaputt?

5 Antworten

Da ist durchaus was dran. Ich kenne viele bmw Fahrer die oft mit ihren Autos in der Werkstatt sind. Ist bei anderen Marken ni ht so der Fall. Liegt vllt auch daran das besagte Personen in der Regel eher die alten karren wie e46 etc fahren

Jedes Auto macht Probleme, mit dem man auf dicke Hose machen kann.

Kommt also auf den Fahrer und nicht auf die Autos an.

Wenn ich alle 10 tsd km neue Hinterreifen für einen BMW brauche und Person X mit einem Toyota Y 60 tsd km mit den Reifen fährt liegt es nicht am Auto sondern am Fahrer. Genauso mit Bremsen und sonst allem

Gute Erklärung 👍

1
@Ichmagtiere646

Kein Problem.

Wenn einer den dicken markiert, ist es doch meist ein Benz oder BMW. Würde Toyota, Kia oder sonstwas vergleichbares bauen, wärs genauso.

Hyundai baut sowas und das muss DANN alle 10 (?) tsd km in die Inspektion. Ein BMW nicht.

0

Wir sind lernfähig, und fahren schon lange keine Kisten mehr aus der VW-Gruppe und von denen aus Stuttgart auch nicht.

Die sind einfach zu oft in der Werkstatt und deren Preise wollen wir nicht mehr.

Wenn ich höre, Mercedes kann aktuell gerade keine Ölwechsel, weil es keine Filter gibt, viele große Kisten bekommen die nicht zum Laufen, spüre ich nicht einmal Neigung da reinzuschauen.

Mein Optiker bekam einen neuen Motor, nach 40.000 km, Wartezeit 6 Monate!

So etwas kann BMW nicht einmal ansatzweise.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich muss zugeben, man hört tatsächlich oft viel schlechtes darüber. Früher sagte man hier auch "Bayerischer Mist Wagen"

Wir hatten selbst mehrere BMWs in der Familie, ohne Probleme. Teilweise wurde der erhöhte Service moniert bzw. die Kosten.

Da muss ich dann fairerweise auch sagen, es ist eben kein Hyundai.

Ich selbst fahre keinen BMW, hatte nur 1x einen. Der war allerdings echt OK.

Gemeckert wird gerne, gelobt seltener.

Ich würde allerdings keinen Gebrauchten von einer gewissen Klientel und Altersgruppe kaufen.

Gilt für alle Marken und auch bei Motorrädern.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?