Gehen bei Wiederherstellung des iPhone's die Daten weg?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja.

Vorher kannst Du aber per iTunes ein Backup machen. Wichtig ist, dass Du darauf achtest, bei allen Sachen einen Haken zu machen (ist nicht standardmäßig)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, leider! Aber du kannst ja alle Fotos, Musik und Apps auf deinen Itunes Account Synchronisieren und dann alles wieder rauftun. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja beim wiederherstellen gehen alle daten verloren. Du kannst abe vor dem wiederherstellen ein backup erstellen. Dann werden deine daten auf dem pc gespeichert. Nach dem wiederherstellen kannst du die daten wieder auf das handy laden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ein backup dann update und dann aus backup wiederherstellen, voilà

PS: Apps von cydia oder installous gehen weg, deine persönlichen sachen (sofern backup) nicht, :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja alles wird gelöscht du bekommst ein normales frisches Betriebssystem!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja du musst das Gerät Synchronisieren! dann müssen Fotos, Musik, Apps dableiben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?