Gehen bei der Geige immer sie saiten kaputt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vorausgesetzt, man mißhandelt das Instrument nicht, sollten die Saiten normalerweise halten - die sind nicht so empfindlich wie die dünne e-Saite einer E-Gitarre, an der auch noch herumgezerrt wird.

Viel eher wird man nach einiger Zeit (Jahre) mal neue Saiten aufziehen, weil der Klang dann wieder brillianter, höhenreicher wird als mit alten, "ausgelutschten" Saiten.

Wenn regelmäßig Saiten reißen, stimmt etwas nicht --> Geigenbauer Ursache suchen lassen.

Normal nicht, aber es gibt auch Fälle in denen sie reißen durch starker Kälte/Hitze, langen Fingernägeln, Überspannen der Saiten, ... generelle Misshandlung des Instrumentes. Auch nach jahrelanger (Ab-)Nutzung könnten sie eventuell reißen und man sollte sie aber auch meist nach einiger Zeit wechseln für die Klangbrillianz. Wenn sie aber ohne Grund immer reißen sollte man zum Geigenbauer gehen und alles überprüfen lassen.

wenn du vielleicht zu lange fingernägel hast können die saiten sozusagenvon deinen fingernägeln kaputtgeschnitten werden. Aber es kann auch bei sehr kalten oder sehr heißen temperaturen passieren, dass die saiten dann kaputtgehen. Sie sind dann nach drei jahren oder mehr jahren schon sehr abgenutzt und somit sehr empfindlich. dann wäre es sinnvoll die saiten einmal auszutauschen. =)

Was möchtest Du wissen?