Geheimratsecken, Haare zusammenbinden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein!! Keine Angst!

Sowas ist erblich bedingt oder man bekommt Haarausfall durch eine Krankheit!

Das was sein kann ist, wenn du nach der Arbeit den Zopf öffnest und das dann eine leichte Welle/ ein Abdruck des Zopfhalters im Haar zu finden ist! Den bekommt man aber durch Haarewaschen raus!!  ;)

Viel Spaß in deiner Ausbildung und alles Gute! 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab ich auch schon öfters gehört, kann möglich sein.. Kim Gloss hat in ihrem YouTube-Video gesagt, dass das bei ihr passiert ist, weil sie früher immer strenge Zöpfe hatte - Deswegen hat sie jetzt ne' Haartransplantion gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lucyyaA 16.04.2016, 14:18

aber bei lockeren Frisuren sollte daher das Risiko kleiner sein?

0
sawwasm 16.04.2016, 14:19

Ja, sollte einfach nicht soo fest sein. :)

0

Was möchtest Du wissen?