Geheimnisse anvertrauen. ...?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du Angst davor hast, das deine Freundin eventuell einen Screenshot von deiner Nachricht machen könnte, dann spricht das doch dafür das Du zu ihr auch nicht so das vollständige Vertrauen hast und von daher solltest Du dann auch bei dem was Du deiner Freundin in deinen schriftlichen Nachrichten mitteilen möchtest etwas zurückhaltender sein. Allerdings könntest Du deiner Freundin wenn Du es für richtig befindest auch mündlich eines deiner Geheimnisse anvertrauen und es muss ja auch nicht gleich das größte sein. So würdest Du auch mitbekommen ob sie sozusagen auch dichthalten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JZG22061954 07.11.2015, 09:35

Danke fürs Sternchen.

0

sagen soll also wen ich halt liebe. .. ich habe halt angst dass sie ein Screenshot von macht also wenn ich es ihr schreibe. ..

  1. Wenn man etwas sagt = redet kann man davon auch keinen Screenshot machen ;-) Daher: WIRKLICH REDEN! Und nicht wie du meinst via WhatsApp und Co. Auch wenn Konversationen heute traurigerweise so ablaufen
  2. Wenn sie eine wahre Freundin ist wird sie dein Geheimnis auch für sich behalten - falls nicht brauchst du ihr auch keines erzählen. Du musst schon wissen ob du dich auf sie verlassen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja warum "sagst" du es ihr nicht einfach. Sprechen, weißt schon mit dem Mund.
Wenn sie deine Freundin ist, warum sollte sie dann Screenshots ziehen? So ein Blödsinn! Machst du Screenshots wenn sie dir sowas schreibt bzw. nimmst du sie heimlich per Ton auf? :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ich würde das ihr nur sagen persönlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann SAG es ihr halt, anstatt es ihr zu schreiben... xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reden,nicht schreiben?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?