Geheime Hausparty:/

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Hausparty regel!

Sei nie der Gastgeber!

Nein, Brandflecken kriegt man aus Laken nicht rausgewaschen. Auf Möbeln kriegt man die auch nicht wirklich weg (kommt immer auf das Material an).

Da musst du jetzt wohl durch.... und das nächste Mal weniger einladen. Oder aber strikt darauf achten das nur draußen geraucht wird und eben ein paar große Blumentöpfe voller Sand draußen hinstellen als Aschenbecher.

51

Mach dir lieber Gedanken um den Zigarettengeruch (den kriegt man fast genauso schwer aus den Räumen raus), Lüften lüften lüften plus Febreeze und hoffen.....

Und schau auch mal was sonst so kaputt sein könnte oder fehlen könnte. Auch schauen das die Betten neu bezogen werden (nicht das da irgendwelche Pärchen im Elternbett herumgemacht haben und Spermaflecken verteilten)

0

An deiner Stelle würde ich neue Bettlacken kaufe;)

Ich trauer immernoch um oma nach einem jahr was kann ich machen?

Es hört sich vlt komisch an aber egal. Vor über einem jahr verstarb meine einzigste oma und ich trauer immernoch. Ihr müsst wissen dass ich damals nicht richtig trauern konnte da es meiner mom ziemlich mitgenommen hat und da wollt ich halt für sie dasein... paar tage später sind meine eltern zur Beerdigung geflogen (Rumänien) und in der zeit hätte ich jemanden gebraucht. Immerhin war sie die einzigste meiner Großeltern die nicht vor meiner geburt starb noch dazu hab ich sie 1-2 mal im jahr gesehen (außer in den letzten 3 jahren ) ich bin auch sehr jung (12) das heißt das ich sie kaum gesehen hab. Wie auch immer ich trauer immernoch um sie man kann es auch an meinen noten sehen. Was kann ich tun das ich nicht mehr so stark um sie trauer???

Lg.Rosa

...zur Frage

Unter 25 eigene Wohnung Hartz 4?

Hat man mit 21 eine Chance vom Amt eine eigene Wohnung finanziert zu bekommen, oder ist man gezwungen zu den Eltern zurück zu gehen?

Kind ist 21, und vor 3 Monaten ausgezogen in eine Wohnung mit der Freundin.das zusammenleben klappte wohl nicht wie gehofft, also getrennte Wohnungen.die Freundin hat eine gefunden, er muss die gemeinsame Wohnung auch verlassen (Gründe sind mir nicht bekannt).Hat derzeit keinen festen Job, weshalb meine Idee war Hartz4 zu beantragen. Er ist erstmal bei den Grosseltern untergekommen, nach Hause will er nicht. Kann er gezwungen werden nach Hause zu müssen?

Das Zusammenleben war das letzte Jahr Zuhause schon sehr angespannt, er hat diverse Vorstrafen gesammelt(Diebstahl, Hausfriedensbruch.Körperverletzung,Gefährdung im Strassenverkehr) Drogen, und Alkohol konsumiert, und auch zwei Wochen im Jugendarrest verbracht. Der Drogenkonsum wurde drastisch reduziert, das Hauptproblem ist meiner Meinung nach weiterhin der alkohol.abgesehen von Klamotten, Lebensmitteln, und was in einer Wohnung halt so anfällt, hat er mich in den letzten 6monaten vor seinem überstürzten Auszug bestimmt 1000€ gekostet, was ich mir nicht leisten kann, habe noch ein 8jähriges kind., Und nur einen Teilzeitjob. Mein Partner ist nicht sein Vater, und seit das Kind ein Jahr nach beendeter Ausbildung seinen Job geschmissen hat, und es immer mehr bergab ging, konnte man zuschauen wie das Verhältnis immer schlechter wurde. Die beiden wieder unter einem Dach würde nicht mehr gut gehen glaube ich.

Was kann also getan werden um ihm zu helfen? Bei den Grosseltern ist nur ne Notlösung, aber auf Dauer auch nicht möglich

...zur Frage

Muss der Arbeitgeber einen freistellen beim Tot der Großmutter?

Wenn die Oma gestorben ist, muss einem der Arbeitgeber einen Tag frei geben - also ohne Urlaub abzuziehen? Bei Eltern & Geschwistern wäre es der Fall, nur wie sieht die Rechtslage bei Großeltern aus? Und muss der AG einem diesen Tag genau zur Beerdigung gewähren? Oder hat man das Recht sich wenigstens Urlaub zu nehmen am Tag der Beisetzung? Kennt sich da jemand aus oder weiß, wo man sich darüber informieren kann? Und bitte keine geschmacklosen, unangebrachten Bemerkungen! Danke!

...zur Frage

Mofa (Motorroller 25 kmh) Spritkosten?

Hallo Community Ich wollte mich mal bei euch informieren wieviel ihr auf ca 100 km an € Betrag habt ? Und ob euch eure Eltern den Sprit bezahlen oder ihr das selber machen müsst?

...zur Frage

Wenn ihr in dieser Situation währt was würdet ihr tun?

HI Leute✌️

Ich möchte euch bitten euch in folgende Situation hineinversetzt.

Eines schönen Sonntags eröffnen euch eure Eltern das ihr wegen der Arbeit eurer Mutter nach HongKong China zieht. Ihr müsst all eure Freund zurück lassen und den Ort in dem ihr geboren seid um ans andre Ende der Welt ziehen. Soweit so gut. Doch jetzt müsst ihr zwei Monate bei euren Großeltern ausharren und das Visum kommt und kommt eunfachmännisch nicht. Nach zwei Monaten beschließen eure Elternschonmal mit Touristenvisum ein zu reisen. Nachdem ihr dort dann in die neue Schule gesteckt worden seid machen die Arbeitgeber eurer Mutter blöd und ihr lebt mittlerweile seid 2 Monaten und 2 Wochen aus dem Koffer und eure ganzen restlichen Besitztümer sind noch in Deutschland im Kontainer. Ihr wisst nicht wie lange Ihr noch in dem Hotel leben müsst und die Wohnung die ihr hättet beziehen sollen wurde von der Firma gekündigt. In der Schule seid Ihr der totale Hinterwäldler weil ihr kein Handy habt. Schließlich nach drei Wochen in Honkong sagen eure Eltern das ihr wieder zurück fliegt. Und während der drei Wochen müsstet ihr mit eurer kleinen biestigen umsichtretenden Schwester in einem Bett schlafen. Zurück in Deutschland geht es wieder zu den Großeltern, wo ihr wieder auf eine neue Schule kommt ihr müsst noch mindestens 8 weitere Wochen bei euren Großeltern bleiben und euer Geburtstag rückt näher. In eure Heimatstadt werdet ihr nicht zurück können.

Was würdet ihr tun?

...zur Frage

Auszug ausem Elternhaus! Zusammenziehen mit Freund? Hilfeleistungen?

Hallo, ich hab ein "kleines" Problem. Gestern wurde ich von meiner Mutter, nach einem ihrer Tobsuchtanfällen ausem Haus geschmissen. Ich bin jetzt erstmal mit meinem ganzen hab und gut in dem Elternhaus meines Freundes untergekommen. Das das aber keine Lösung meines Wohnproblems dauerhaft sein kann, ist klar! Nun möchte ich, frühzeitiger als geplant, mit meinem Freund zusammenziehen, aber es fehlen uns die finaziellen Mittel dazu. Ich bin Studentin und erhalte BaFög und mein Freund beendet Ende Juli/ August sehr wahrscheinlich seine Ausbildung und wird auch von der Firma übernommen.

Meine Frage: Wo kann ich Hilfe erhalten? Zu welchen Behörden muss ich? Auf was hab ich überhaupt Anspruch?

P.S. Kindergeld bekomme ich bald schon und Unterhalt möchte ich nicht von meinen Eltern verlangen. Mein Vater wohnt mit meiner Mutter zusammen und zurückziehen ist definitv keine Möglichkeit und untragbar für mich. Ich wohne am Rande von Schleswig- Holstein und möchte gerne wegen dem Studium nach Hamburg ziehen (weiß nicht ob ich mich dann in Hamburg informieren sollte oder hier ...)

Ich hoffe ihr könnt mir iwie helfen! Danke schonmal für jeden produktiven Vorschlag!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?