Geheimagent werden - ist es wirklich so wie im Film?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die tragen meistens keinen Waffen. Wuerde heute viel zu sehr auffallen. Ausserdem viel Schreibtischdienst, recherchieren und Nachrichten sammeln. Die meisten fuehren ein ganz normales Leben. Du musst immer an den Vorgesetzten Rapport leisten. Ist eine ziemliche Hierachie. Die Typen, die nachher die Sache klar machen, morden, erschiessen sind in der Regel andere Leute, die dann im Zweifelsfalle beseitigt werden koennen. So kann kein Zusammenhang zum Geheimdienst hergestellt werden. Das laeuft unaufgeregt ab, wie in einer Behoerde halt so gearbeitet wird. Bewerbe dich beim BND einfach oder ueber eine Laufbahn Polizei, Bund oder Grenzschutz. Die vermitteln dich bei Eignung weiter. Viel Erfolg

Klar ist das wie im Film . Brauchst nicht mal n Abschluss für . Dann musst du auch über Dächer springen und rum ballern

Träum weiter ;)

Was möchtest Du wissen?