Gehe morgen in eine neue Schule ,Irgendwelche Tipps :3?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich will nichts sagen, aber ganz schön viele Informationen für ein anonymes Forum. :) Wenn es jemand drauf anlegen würde, würde er/sie/es eventuell raus kriegen können wer genau du bist. 9. Klasse hätte also gereicht. 

Naja, wie dem auch sei. Ich kann mich dem anderen Kommentar nur anschließen. 

Sei du selbst & verstell dich nicht, nur um eventuell bei jemanden gut anzukommen. 

Wird mir in einer Woche genauso gehen, aber war letztens schon mal in einer komplett fremden Klasse, da ich beim Schulausflug irgendwie meine Klasse verpasst hab und dann einfach von ner anderen Klasse mitgenommen wurde. Das einzige Schlimme ist eigentlich der erste Moment, wenn du ins neue Klassenzimmer kommst und dich alle anstarren. Versuche ruhig zu bleiben, lächle und zeige nur ein bisschen Unsicherheit, sonst zerstörst du dir den ersten Eindruck und du wirkst warscheinlich arrogant, wenn du deine Aufregung komplett versteckst oder übertrieben schüchtern, wenn du ihnen zeigst, wie aufgeregt du wirklich bist. In der Pause werden garantiert welche auf dich zugehn, rede mit ihnen und lass dich auf sie ein. Wenn jemand dich fragt, ob du mitkommen willst, also große Pause, dann geh mit, wenn dich niemand fragt, was ich nich glaube, Pech, aber dreng dich niemandem auf. Das ist das Wichtigste, nich aufdringlich sein, sonst nervst du nur! Zieh irgendwas ganz normales an...auf keinen Fall was hässliges aber nichts übertriebenes sonst kannst du wieder arrogant werden. Mach dir nich zu viele Gedanken :)

Was möchtest Du wissen?