Gehasst :(

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, gehasst werdet ihr bestimmt nicht. Es gibt halt bestimmte Klischees, die Türken nachgesagt werden. "Richen alle nach Knoblauch", "Fahren alle 3er BMW" etc. du kennst Sie bestimmt auch. Abgesehen davon, sind Kinder / Schüler grausam - einer muss immer der Doofe sein. Das hat nichts mit Dir persönlich zu tun.

Ich denke deine Herkunft (vielleicht bist Du sogar in Deutschland geboren) und dein Glaube haben nichts damit zutun.

Mein Vorschlag wäre es vielleicht, das Du versuchst nicht in diese Klischees zu verfallen und evtl. versuchst Deutsch auch mit deinen türkischen Freunden zu reden. Weiter kann bestimmt schulische Leistung (gute Noten) und Fleiss überzeugen. Du würdest dann vielleicht auch gemobt, aber das wäre dann Neid. Den Du durch Hilfe bei Hausaufgaben etc. wieder ausgleichen könntest.

Hei baum433, "die Türken" werden bei uns so wenig gehasst wie überall auf der Welt - die Behauptung ist Quatsch. Es gibt ein paar Idioten, die sich als besseres fühlen, aber das sind ziemlich arme Geister. Wenn du es gern hast, gehänselt zu werden und auf jeden dummen Spruch eingehst oder den Beleidigten markierst, mußt du dich nicht wundern, dass deine Klassenkameraden immer wieder in dieselbe Kerbe hacken. 1.) Du wirst nicht gemobbt. 2.) Frag mal, ob deine Klassenkameraden fließend zwei Fremdsprachen können. 3.) Bitte sie zu erklären, was sie über Türken und die Türkei und über den Islam wissen.

Fazit: Es ist alles nur dummes Gelaber. Seni selam söylyorum

In Deutschland werden auch sehr viele deutsche gehasst. Und nein es ist keineswegs schlimm ein türke zu sein.

Wende dich an deine Lehrer, Eltern und ggf. an den Rektor. Mobbing ist eine sehr ernste Angelegenheit.

ok

0

Was möchtest Du wissen?