Gehaltsvorstellung in Bewerbungsschreiben jährlich oder monatlich?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie Du schreibst wird nach der Gehaltsvorstellung gefragt also solltest Du sie auch nennen. Die Angabe macht man pro Jahr. Üblicherweise verwendet man den brutto Betrag. Der Nettobetrag hängt von so vielen Faktoren ab (Steuerklasse, verheiratet, Kinder, ...) das es nicht sinnvoll ist diesen Betrag zu verwenden. Per Anno (p.a.) kannst Du dazu schreiben, es dürfte aber auch so ersichtlich sein, dass Du den Jahresbetrag nicht monatlich bekommen willst

vielen Dank für die Hilfe. Ich werde es so machen.

0

richtig, jahresgehalt brutto, oft werden auch gehaltsspannen genannt (z.b. wenn es um gehalt auf basis von tarifabschlüssen geht)

0

Monatlich.

Ich würde es dazuschreiben, wenn es jährlich isst, dann schreibst du ...€ p.a. oder jährlich dahinter.

Eine Angabe deines Gahaltswunsches schreibt man aber nur in Fällen dazu, in denen man sich so etwas erlauben kann! Entweder wirst du gesucht, oder bist überdurchschnittlich qualifiziert etc.

Ansonsten ist dies ein Punkt, der im Bewerbungsgespräch zu tragen kommt!

bei der Stellenausschreibung wurde die Angabe der Gehaltsvorstellung verlangt.

0

Bewerbung Anschrieben Gehaltsvorstellung angeben?

Hallo,

ich bin gerade dabei mich auf eine Anstellung als Bürokraft zu bewerben. Es sollen dan Daten erfasst und verarbeitet werden. Dies habe ich jahrelang gemacht. Also habe ich Erfahrung darin.

Diese Stelle ist ausgeschrieben als Teilzeitstelle. Über eine Zeitarbeitsfirma.

Nun möchte man, dass man seine Gehaltsvorstellung angibt. Ignorieren kann man es ja nicht.

Was könnte ich als Gehaltsvorstellung angeben ?

Ich habe da gar keinen Plan.

Oder gibt es im Internet Seiten, wo man sowas nachsehen kann ?

Bin für jede hilfreiche Antwort dankbar.

LG Gurkentopf

...zur Frage

Heineken Gehalt Außendienst?

Hallo zusammen,

Ich bin 28 Jahre alt und momentan im Handel als stellvertretender ML beschäftigt.

Nun möchte ich mich bei der Firma Storck und Heineken im Außendienst bewerben.

Was gebe ich als Gehaltsvorstellung an?

Ich will mich nicht unter Branchenüblichem Wert verkaufen aber auch nicht zuviel angeben...

Vielleicht kann mir jemand helfen.

Danke

...zur Frage

Gehaltsvorstellung bei einer Bewerbung?

Muss ich denn unbedingt eine Gehaltsvorstellung bei einer Bewerbung angeben, wenn darum in der Stellenausschreibung gebeten wird? Und wenn ja - wie formulier ich das??

...zur Frage

Bezahlt man den Erlebnispass von Phantasialand Monatlich oder Jährlich?

Will mir einen Premium-Erlebnispass vom Phantasialand kaufen weiß aber nicht ob man die Monatlich oder Jährlich bezahlt.

...zur Frage

Ist eine Gehaltsvorstellung i.H.v.ca.28.000€ im Jahr für eine Stelle als Dozent/Jobcoach angemessen?

Hi ich will mich auf eine Stelle als Jobcoach/Dozent bewerben. Der Arbeitgeber will meine Gehaltsvorstellung haben. Ich erfülle alle Erwartungen, weise aber eine paar Lebenslauflücken auf (Auslandsaufenthalte/Sabbatical/Krankheit). Meines Erachtens ist eine Gehaltsvorstellung von 28.000 € im Jahr angemessen. Was meint ihr?

Gruß Ariel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?