Gehaltsvorstellung im Anschreiben wie?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Brutto pro Jahr inkl. Sonderzahlungen



Wie kann man am besten die Gehaltsvorstellung angeben? In der Stellenbeschreibung wird es erwartet.






Einfach den Fakt an sich kurz nennen, so wie hier schon vorgeschlagen. Dazu braucht es keine ungewöhnlichen Formulierungen.


Um was für einen Job geht es denn?



Einfach am Ende einen Satz einfügen à la:

Meine Gehaltsvorstellung liegt bei ... € Brutto im Jahr.

Gar nicht groß drum rum machen :)

Bei meinen Gehaltsvorstellungen orientiere ich mich an einem Bruttojahresgehalt von 40.000 € und hoffe hier mit Ihnen Einstimmung zu finden.

So hast du alles drin, ohne die Freundlichkeit zu verlieren und signalisierst auch Verhandlungsbereitschaft.

ganz einfach. Gehaltsvorstellung: ?.??? € Brutto im Monat.

"Mein Gehaltswunsch ist ..... € p.a."

Was möchtest Du wissen?