Gehaltsvorstellung als Büroangestellte

3 Antworten

Du redest von 1.600 netto, richtig? Das sind immerhin in Stkl. 1 so um die 2.500 € brutto. Und eigentlich willst du noch mehr? Für 4 Jahre Berufserfahrung finde ich, wirst du da schon recht gut bezahlt, wo du jetzt bist.

Aber probier es aus, du wirst es an der Reaktion des potentiellen AGs erkennen, ob du richtig liegst...

Oh, tut mir Leid. Ich meinte natürlich 1.600 brutto. Da hab ich mich verschrieben, sehe ich jetzt erst. Netto wäre das ja ein Traum. Das werde ich in tausend Jahren nicht erreichen.

Also ich bekomme jetzt 1600 brutto. Das sind netto nicht mal 1.100, davon habe ich Fahrtkosten in Höhe von ca. 180 Euro. Bleibt also nicht mehr so wahnsinnig viel wenn Miete und Lebenshaltung runter ist.

Also ich würde gerne 1800 brutto bekommen, mit 1.500 - 1600 wäre ich aber auch zufrieden weil ich dann ja wesentlich geringere Fahrtkosten habe. Ich will nur nicht zu niedrig ansetzen um mich nicht zu billig zu verkaufen. Runterhandeln können die ja immer noch.

0

1,6 ist bei Vollzeit mager, aber ne kleine Autowerkstatt wird wohl selbst das net zahlen können.

Oh, tut mir Leid. Ich meinte natürlich 1.600 brutto. Da hab ich mich verschrieben, sehe ich jetzt erst. Netto wäre das ja ein Traum. Das werde ich in tausend Jahren nicht erreichen.

Also ich bekomme jetzt 1600 brutto. Das sind netto nicht mal 1.100, davon habe ich Fahrtkosten in Höhe von ca. 180 Euro. Bleibt also nicht mehr so wahnsinnig viel wenn Miete und Lebenshaltung runter ist.

Also ich würde gerne 1800 brutto bekommen, mit 1.500 - 1600 wäre ich aber auch zufrieden weil ich dann ja wesentlich geringere Fahrtkosten habe. Ich will nur nicht zu niedrig ansetzen um mich nicht zu billig zu verkaufen. Runterhandeln können die ja immer noch.

Was möchtest Du wissen?