Gehaltsangebot niedriger als Inseratsmindestgehalt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde mich natürlich auf die Stellenausschreibung beziehen und sagen, dass du dich auf ein mit 35.000 € dotiertes Angebot beworben hast und wieso jetzt von einem ganz anderem Gehaltsrahmen ausgegangen wird. Entspricht deine Bildung bzw. entsprechen deine Fähigkeiten nicht dem Geforderten? Fehlt Berufserfahrung? Ich würde mich nicht ohne Grund bzw. Aussicht auf baldige Gehaltssteigerung so runter handeln lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freundlich auf das Angebot hinweisen. Aber als Frage formulieren. Nicht als fordernde Tatsache. Und dann mal schauen. Wenn du noch weitere Angebote hast oder noch etwas Zeit vergehen könnte, kannst du auch nach Scheitern der Verhandlung ablehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das ist natürlich ein unschönes "Pokern" seitens der Firma. Dürfen tun die das natürlich schon, da sie dir ja den Job angeboten haben. Ich würde in der Gehaltsverhandlung ganz klar den Standpunkt vertreten, dass ich mich nicht unter Wert verkaufe und mich auch nicht verschlechtern will. Auf die 35.000 in der Anzeige würde ich nicht pochen. Ich würde eher sagen, dass deine Vorstellung bei eben dieser Summe liegt und du dich nicht verschlechtern willst. Das ist eine bessere Verhandlungsgrundlage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mormoc
19.05.2016, 22:22

Glaubst du denn, dass ich auch nur annähernd auf die 35000 komme die eigentlich mindestens angeboten waren? Glaube kaum! Ich finds ne absolute frechheit im inserat 35000 stehen zu haben und dann so ein lächerliches angebot zu machen

1
Kommentar von clensmas
23.05.2016, 21:14

Das kommt ganz darauf an, ob du 35.000 wert bist für die Firma 😉 ich würde mit den 35k reingehen. Runterbieten können Sie dich ja immernoch.

0

Angebot dankend ablehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mormoc
20.05.2016, 00:37

Wieso denn gleich so eine Entscheidung? Findest du nicht dass ich noch verhandeln könnte?

0

Was möchtest Du wissen?