Gehaltsabrechnung: Lohnsteuer nicht abgezogen

3 Antworten

Hast du das ganze Jahr 2008 gearbeitet oder warst du vorher irgendwie Azubi oder so? Im Dezember führt der AG meist einen internen LSt-Jahresausgleich durch. Da kann es gut möglich sein, dass du zuviel gezahlte LSt+SolZ+KiSt wieder rauskriegst.

Ein 13. Gehalt??? Frag in der Firma nach...LG

Die die Lohnsteuer, Soli und Kirchensteuer-Positionen wurden nicht abgezogen, sondern draufaddiert...

0
@HansCorsten

Kenst Du die Übersetzung von EDV = "e"inem "d"eppen "v"ertrauen - Buchungsfehler...LG

0

Bist Du sicher, dass nicht einfach Weihnachtsgeld mit drauf ist? Sonst: Nein, das kann natürlich nicht sein.

Lohn vom Praktikum melden?

Habe eine schulische Ausbildung gemacht. Dazu gehörte auch ein langes Praktikum bei dem ich regelmäßig Lohn erhalten habe. Muss ich dies dem Arbeitsamt melden ? Ich habe damals nur bescheid gegeben dass ich diese schulische Ausbildung mache.

Laut Abrechnung zahle ich jedoch Lohnsteuer sowie Kirchensteuer. Weiter habe ich einen Brief von der Kirche erhalten, darin steht dass ich angeben soll wie viel ich verdiene. Muss ich dies auch machen ?

...zur Frage

Wieso werden mir als Student lohnsteuer Kirchensteuer und Soli abgezogen?

Hallo zusammen, seit diesem Jahr arbeite ich nebenher als Amateurschauspieler... Letzten Monat hatte ich einen Drehtag und bekam dafür 100 brutto. Überwiesen wurde jetzt allerdings nur ein Betrag der sich aus den 100 brutto abzgl lohnsteuer, Kirchensteuer und Soli zusammensetzt. Ich dachte, dass ich steuerfrei verdienen darf? Ich habe keinen anderen Job, keine anderen Einkünfte. Durch diese Tätigkeit verdiene ich im Monat nicht mehr als 300 Euro. Ist das richtig oder wurde da fälschlicherweise die Steuer abgezogen? Wer kennt sich aus:)? Danke

...zur Frage

Arbeitsbeginn Mitte des Monats, wurden mir zu viele Steuern abgezogen?

Ich habe am 18.10. angefangen zu arbeiten und habe nun meine Abrechnung für Oktober und für November bekommen. Die Lohnsteuer des Monats Oktober beträgt 70% von der Lohnsteuer des Monats November, obwohl ich doch nicht mal die Hälfte des Monats Oktober gearbeitet habe. Das gleiche bei Soli und Kirchensteuer. Bei allen Versicherungen (Rentenversicherung etc.) sind es im Oktober 60% von dem Betrag im November. Müssten es nicht überall im Oktober 50% von dem Betrag im November sein? Wurde mir zu viel abgezogen? Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Was genau ist Steuerhinterziehung/zB Schweizer Konto?

Hallo,
was genau ist eine Steuerhinterziehung?
Angenommen, jemand hat ein Konto in der Schweiz. Lohnsteuer etc. wird ja direkt abgezogen, egal auf welches Konto der Lohn gebucht wird. Also was bringts?

...zur Frage

Resturlaubauszahlung :von 878(brutto) nur 353 Euro?

Sachverhalt :mein Vertrag bei der Post hat am 31.01.18 geendet.

ich hatte noch 8 Tage Resturlaub,die ausgezahlt werden mußten. Jetzt habe ich die Abrechnung bekommen und es sind nur läppische 353 Euro netto übriggeblieben!

Im ersten Teil der Abrechnung (Nachberechnung für Januar) wurde ein Nettobetrag von 687 Euro errechnet....und jetzt kommts:

Die haben davon nochmal für den "laufenden Monat" Februar 292 (!!) Euro Lohnsteuer, 26(!) Euro Kirchensteuer und nochmal 16(!) Euro Solidaritätszuschlag abgezogen...

Da kann doch was nicht stimmen,oder??

Gruß olly

...zur Frage

Wie mit der vereinfachten Steuererklärung umgehen?

Hallo, ich bin Student und habe letztes Jahr einen Aushilfejob angenommen. Ich habe nun in einem Online-Programm Werbungskosten (einen Laptop und die Fahrtkosten zur Arbeit und zur Hochschule) angegeben (ca. 1600€). Verdient habe ich im letzten Jahr knapp mehr als der Steuerfreibetrag angibt. Nun meine Fragen: Wie gebe ich diese Werbungskosten alle in der vereinfachten Steuererklärung an? Da gibt es im Formular nur ein Feld für die Strecke zur Arbeit, jedoch keine Felder für die Strecke zur Hochschule und für Lernmittel, etc. Meine zweite Frage: Würde es überhaupt etwas bringen diese Werbungskosten anzugeben (Lohnsteuer, Kirchensteuer und Soli bekomme ich ja normalerweiße sowieso zurück).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?