Gehalt/Lohn als Assistenz der Geschäftsleitung - Wieviel? Sonderleistungen usw?

6 Antworten

Eine Assistentin kann alles zwischen 2000,- und 7000,- Euro brutto. Die meisten Assistentinen, die ich kenne, verdienen zwischen 4000,- und 5000,- Euro. Ich bin selber Assistentin und habe gelernt, dass man eben gut verhandeln muss. Allerdings hängt es sicherlich auch von der Branche ab.

Am Netto läßt sich das ja schlecht vergleichen! Aber die beschriebenen Tätigkeiten sind ganz normale Aufgaben für Sekretärinnen oder Sachbearbeiter. Die Bezeichnung "Assistentin der Geschäftsleitung" hört sich natürlich hochtrabend an. Bei uns würde es für diese Tätigkeiten max. 2000 Brutto geben, was dann so ca. 1200 netto entsprechen könnte.

Wenn es für den Firmenbereich einen Tarifvertrag gibt, dort nachschlagen, ansonsten auf "meine-Stadt.de" den Gehaltsrechner aufrufen, der spuckt dann zumindest mal den Durchschnittslohn aus

Was möchtest Du wissen?