Gehalt katholischer Priester?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist je nach Land unterschiedlich.

In Deutschland ist die katholische Kirche dank der Kirchensteuer recht wohlhabend. Sie kann daher ihren Priestern ein Gehalt zahlen, das ungefähr so hoch ist wie das Gehalt eines Lehrers. Das Gehalt orientiert sich also an dem, was man im öffentlichen Dienst bekommt, wenn man ein Universitätsstudium absolviert hat.

Im Vergleich zu Deutschland ist die Kirche in Frankreich bettelarm. Ein Priester bekommt dort nur etwa 1000 Euro monatlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland entspricht das Gehalt eines (katholischen) Pfarrers in etwa A13 (bei Beamten) und in leitender Funktion A14.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apoay2002
23.02.2017, 21:35

Was heißt das jetzt in Euro?

0

Was möchtest Du wissen?