Gehalt ausrechnen?

3 Antworten

gehalt/stunden = stundenlohn

oder stundenlohn * stunden = gehalt

das lässt sich nicht so einfach sagen, auch wenn hier einige so tun. Florabest scheint ja der aller schlauste zu sein, aber gibt hier eine überhebliche Antwort.

Da Du einen Stundenlohn hast, hast Du nicht jeden Monat den gleichen Lohn. Was hast Du für eine Stundenwoche, Steuerklasse, hast Du Kinder ?

Bei einer 40 Stundenwoche und bei

160 Arbeitsstunden (20 Arbeitstage) im Monat
hast Du 1.523,20 € Brutto / ca. 1.150,00 € Netto

168 Arbeitsstunden (21 Arbeitstage) im Monat
hast Du 1.599,36 € Brutto / ca. 1.192,00 € Netto

176 Arbeitsstunden (22 Arbeitstage) im Monat
hast Du 1.675,52 € Brutto / ca. 1.235,00 € Netto

184 Arbeitsstunden (23 Arbeitstage) im Monat
hast Du 1.751,68 € Brutto / ca. 1.279,00 € Netto

ist aber nur so ungefähr, weil mir ja einige Daten fehlen.

https://www.focus.de/finanzen/steuern/gehaltsplaner/brutto-netto-rechner-was-ihnen-vom-gehalt-uebrig-bleibt_id_2297045.html

stundenlohn * arbeitsstunden = gehalt.

BRUTTOgehalt;) ganz wichtig.

0
@Erkanberan111

dein ernst? nimm taschenrechner und gibs ein. wennst des nicht hinbekommst wunderts mich dass du überhaupt n job hast

0
@DodgeRT

Ich mein was soll ich zürückrechnen ich bin selber Schüler kenne mich nicht aus mache nur ein Job als aushilfe

0
@Erkanberan111

in meiner antwort steht ne formel. du kennst deine stunden - setz die in die formel. du kennst dein gehalt - setz diein die formel. dann rechnen...

schaffst nicht? dann fehlen dir scheinbar die einfachsten mathe-fähigkeiten und du solltest nochmal in die grundschule gehen

0

Lohn ..... ein Gehalt ist monatlich immer das selbe, egal wieviel Arbeitsstunden der Monat hatte

0

Was möchtest Du wissen?