Gehalt Ausbildung Eisenbahner im Betriebsdienst

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In Bayern sind es circa 723,- erstes Lehrjahr; 752,- zweites Lehrjahr; 800 irgendwas im dritten lehrjahr. Das ist aber der normale EiB ohne verkürzen bei 2,5 Lehrjahren. (alles brutto)

Machst du Abi-EiB oder verkürzt du weil du schon einen eisenbahnberuf fertig hast? In meiner Ausbildungsklasse sind welche, die haben ein fertiges Studium und machen die ganz normale EiB ausbildung über 2,5 jahre, da es bei uns im Ort die möglichkeit des Abi-EiB nicht gibt ...

Es ist übrigens egal in welchem Bundesland es ist! Es ist ein einheitlicher Tarivvertrag der Deutschlandweit gleich ist. Jedenfalls bei DB Netz AG.

0

Hey, ich bin ein Azubi EiB-F und bekomme im 1. Lehrjahr 710,94 Euro Brutto. Netto sind es ca. 561 Euro. Hinzu kommen noch Urlaubs-, Weihnachts- und Erholungsgeld sowie eine Gewinnausschüttung! Wenn du Fläche lernst, also Stw Technik in einem Stw im Freien lernst du 2,5 Jahre und kannst, wenn du gut bis auf 2 Jahre verkürzen. Wenn du in einer BZ lernen willst, hast du eine Ausbildungszeit von 3 Jahren und kannst auch diese verkürzen! Du lernst in der Schule 70% Triebfahrzeugführer-Anteil udn 30% Fahrdienstleiter!

Ich kann dir versichern die 697 sind brutto, ein derart hohes Geld ist ziemlich unwahrscheinlich meiner Ansicht nach.

Was möchtest Du wissen?