Gegraphieprüfung ,,Gesteine''?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geh den "Kreislauf der Gesteine" (exogene und endogene Dynamik) durch. Dabei begegnest du allen großen Gesteinsgattungen (Magamtitie, Vulkanite, Metamorphite, Sedimente) in ihrem geologischen Zusammenhang.

Dann lerne Magmatite und Vulkanite im Spektrum von basischen und sauren Mineralanteilen.

Wenn du dann noch das Streckeisen-Diagramm erläutern kannst, dann kann nicht mehr viel passieren.

Achso: Kalkgehalt der Sedimente nicht vergessen! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lerne immer, indem ich mir ein Buch schnappe und dann nach draußen gehe. Ich lauf dann mit dem Buch rum und lerne nebenbei :D zugegeben, ein paar Mauern oder Laternen nehm ich manchmal mit, aber solange es niemand sieht ... :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ipek09
21.05.2016, 15:27

Hahahahha:D Coole Lernmöglichkeit! :'D

0

Was möchtest Du wissen?