gegnerischem Anwalt per Fax antworten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

An deiner Stelle würde ich ohne einen eigenen Anwalt keinem gegnerischen Anwalt antworten. Fax ist aber grundsätzlich möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andisazi
14.10.2011, 12:20

An deiner Stelle würde ich ohne einen eigenen Anwalt keinem gegnerischen Anwalt antworten

Auch wieder richtig...

0

Der gegnerische Rea ist da ähnlich zu sehen wie ein Gericht. Das Fax ist nur zu einer Fristwahrung in einer Sache geignet, Das Original des Faxes muss in jedem Fall nachgereicht werden. Das gilt ganz klar auch auf die/eine Unterschrift bezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es per Einschreiben und per Fax.Mein Anwalt macht es sicherheitshalber so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?