Gegenteil von Sponsor (Wort)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke Sponsor bleibt Sponsor. Wenn du Sponsor mal durch "Koch" ersetzt, kommt ja auch nichts anderes raus. "Peter ist der Koch von Martin". "Martin wird bekocht von Peter". Also Koch bleibt Koch. In dem kontext bleibt Soponsor auch Sponsor bzw. "wird gesponsort"

der Gesponserte :)

kennst du auchein Wort aus der Sicht von der Firma? "Der FCB ist unser XY" - außer gesponsorter Verein ;)

0

Sponsoringnehmer

Sponsoren für den Motorsport. Wie komme ich zu Geldgebern?

Hallo Leute,

Ich (17 Jahre, Österreicher) bin Kartfahrer und plane in eine höhere Rennserie (z.B. die Formel 4 oder die TCR Germany) einzusteigen. Dafür brauche ich aber Sponsoren; und ja ich weiß, dass ich dafür Erfolge vorweisen muss, daran habe ich schon gedacht und ich habe gewissermaßen schon vorgesorgt (Siehe meine erste Frage). Nun aber zu meiner Frage: Wie kommt man eigentlich zu Sponsoren? Ich habe mal gelesen, dass ein Rennfahrer (Indy Dontje) dafür hunderte von Anrufen tätigen musste, um finanzielle Unterstützung zu erhalten. Da sich das aber ein bisschen umständlich anhört und ich keine hundert Unternehmen weiß wo ich anrufen kann, wollte ich wissen ob es nicht einen einfacheren Weg gibt um an Geldgeber zu kommen.

Außerdem würde es mich interessieren, wieviel so ein Sponsor überhaupt in einen Rennfahrer investiert. Zahlen die Sponsoren alles (z.B. die rund 200.000€ für die Formel 4) oder muss man auch selbst etwas Geld parat halten?

Weiß jemand, der sich mit dem Thema Sponsoring auskennt oder schon Erfahrung mit Sponsoren (im Motorsport) gesammelt hat, Rat? Vielleicht weiß auch jemand ein größeres Unternehmen, das Interesse hätte einen (vielleicht nicht mehr ganz so jungen?) Kartfahrer, finanziell auf seinem Weg professioneller Rennfahrer zu werden, zu unterstützen. (Der Motorsport ist meine Leidenschaft, ich will alles dafür geben um als Rennfahrer künftig mein eigenes Geld zu verdienen).

Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen. Danke schon mal im vorraus für alle Antworten.

LG euer Wheelspin

Eines vielleicht noch: Mein Onkel arbeitet für einen riesigen Ziegelproduzenten, der mehr als zwei Milliarden Euro pro Jahr Umsatz macht. Würde es viel Sinn machen dort einmal nachzufragen ob sie Interesse hätten mich finanziell zu unterstützen? (200.000€ wären für die nicht so viel denke ich, für mich aber schon...)

...zur Frage

Synonym für "unselbstbewusst"?

Ich glaube das Wort gibt es auch garnicht :'D
Auf jeden Fall suche ich das Gegenteil von "selbstbewusst"!
Danke schonmal!

...zur Frage

Downhill Sponsor finden nur wie?

Hallo, ich suche einen Sponsor für die kommende saison. Mein Problem, ich bin 13 und habe nicht sonderlich viel Geld. Ich fahre seit 1 1/2 jahren downhill meist nur mit geliehenen bikes aus dem Jeweiligen bikepark oder bikeshop. Ich bin nicht unbedingt schlecht und ich habe ahnung vom viedeo drehen bearbeiten usw. Ich möchte dieses jahr auch an rennen usw. Teilnehmen aber von daher meine Fragen: Reicht einem sponsor eine gute bewerbung mit proffesionellen viedeos und guten rennergebnissen oder muss da noch mehr kommen? Und, wie finde ich einen guten sponsor? Vielen dank für eure antworten. LG BlackDownhill :)

...zur Frage

Was ist das Gegenteil von Mitläufer?

Ich suche ein schickes Wort für das Gegenteil von Mitläufer. Mir fällt einfach keines ein.

...zur Frage

Welche Synonyme gibt es für Alkoholkonsum?

Wie der Titel schon sagt, suche ich viele Synonyme fürs Betrinken.

...zur Frage

Was ist das Gegenteil von "Vorzeichen"?

Allgemein werden beispielsweise ein Plus oder Minus vor einer Zahl als "Vorzeichen" bezeichnet (+3 / -3).

Wenn nun aber eine Ü-30 Party stattfindet und die Altersgruppe mit "30+" angegeben wird, wie wird das "+" dann genannt? Das Wort "Nachzeichen" ist mir noch nicht untergekommen und der Duden kennt es auch nicht...

Vorab vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?