Gegenteil UVP | Also Preis für den Händler

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Na wie wird das wohl heißen? der Preis zu dem ein Händler einkauft? NA? Einkaufspreis! Überraschung!

UPV heißt Unverbindliche Preisempfehlung, der Einkaufspreis des Händler ist nicht das Gegenteil vom UVP.

Was du als UVP bezeichnest, ist schlicht der Verkaufspreis.

Und ja sicher kannst du als Firma nach dem EK fragen. Fragst sich nur, ob du ihn bekommst. Hilfreich wäre es, deine Firma arbeitet in der entsprechend Branche .

Aber bitte: Mit SOVIEL Ahnung solltest du dich nicht selbstständig machen! Du bist schnell Pleite als du "Unverbindliche Preisempfehlung" sagen kannst

Hat ja niemand gesagt, dass ich mich selbstständig machen will. Eine einfache Antwort mit der Lösung hätte übrigens auch gereicht, man muss nicht immer gleich pöbeln anfangen!

0

Was möchtest Du wissen?