Gegenseitiger kündigungsverzicht 3 Jahre?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn das denn so vereinbart wurde mit genau drei Jahren Verzicht kann in diesen drei Jahren auch nicht gekündigt werden. Alles eigentlich ganz einfach.

Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genauer Wortlaut des Kündigungsverzichts?

Im Zweifel kannst Du schreiben "zum nächstmöglichen Termin".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
27.04.2016, 20:19

Oder erst den gewünschten Termin schreiben, und dahinter: "hilfsweise zum nächstmöglichen Termin".

0

Ohne den genauen Wortlaut der Klausel zu kennen, kann ,man die Frage nicht beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie genau lautet der Vertragstext? Entweder zum oder nach Ablauf des Kündigungsverzichtes von drei Jahren darf gekündigt werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Kündigung, die Du vor dem 1.8.2016 schreibst, ist schlicht ungültig.

Einzige Chance: Mit dem Vermieter vorher reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von albatros
28.04.2016, 01:15

Das bezweifle ich nicht nur, es ist schlichtweg falsch.

0

Was möchtest Du wissen?