Gegen welche Pollen kann man alles allergisch reagieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Na wahrscheinlich gibt es Millionen von Pollenarten und gegen alle kann man allergisch reagieren.

Wenn DU wissen willst, auf welche Pollen DU regierst, dann musst DU einen Allergietest beim HNO / Allergologen machen lassen.

Die gängigsten Pollen, gegen die die Mehrheit der Pollenallergiker reagiert sind Hasel, Erle, Birke, verschiedene Gräser... . Aber da das bei jedem anders ist, musst du dich leider testen lassen. Tut auch nicht weh ;o) .

Es gibt wirklich viele. Also nach meiner persönlichen Erfahrung sind die gängigsten so um die 30, aber das sind ja nicht alle :)

hi

man kann absolut gegen ALLE pollen allergisch sein! das sind mehrere tausend,wenn nicht sogar hundertausend Arten!

Alles was pollen hat kann allergien auslösen,leidest du denn unter pollen allergie?

LG Chris

untexme 06.05.2016, 11:24

Ja leide ich und immer wenn ich durch einen Wald oder an einem Feld vorbei fahre, tränen meine Augen & meine Nase läuft sehr.

0
HelfendeHand90 06.05.2016, 11:33
@untexme

dann mach fotos von den pflanzen die in der umgebung und zeig es dann deinem arzt ( hausarzt,besser noch allergologe ) meistens sind es kleine sträucher wie Raps

Lg Chris :)

0

Was möchtest Du wissen?