Gegen was hilft CBD-ÖL?

2 Antworten

Ich nehme es gegen Schmerzen ( Psoriasis Arthritis ). Es hilft auch eine wenig gegen die Entzündungen.

Sehr gut hilft es bei mir ( und auch dem Nachbarssohn, der es auf meinen Rat mal damit versucht hat ), gegen Durchfall bei Reizdarm-Syndrom ( kein anderes Medikament half da bisher ).

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

>> gegen Durchfall bei Reizdarm-Syndrom (kein anderes Medikament half da bisher)

Mal Probiotics probiert?

0
@Knopperz

Schon alles versucht, alles untersucht. Schließlich sagte mein Internist, dass ich damit wohl leben muss.

Dass das CBD Öl hilft, fand ich nur durch Zufall heraus. Als ich es gegen meine Schmerzen nahm, verschwand der wässrige Durchfall sofort ( am selben Tag ).

Wenn ich die Tropfen mal nicht nahm, kehrte er nach 12 - 24 Stunden zurück.

Da ich zwei Tag in der Woche faste, lasse ich die Tropfen dann einfach weg, und muss nicht abführen 😉. Am nächsten Tag nehme ich sie wieder, und alles ist wieder gut.

1

Ich nehme es gegen Angstzustände und Stress. Auch manchmal zum Schlafen, wenn’s mal nicht so gut klappt. Habe echt gute Erfahrungen mit dem 10% CBD-Öl von Naturecan gemacht. Kann ich nur empfehlen :)

0

Ist gut für die Haut, Blut, Immunsystem...
Macht ein klaren Kopf... senkt den Puls.
Und man kann hervorragend schlafen :)

Ich nehm jeden Abend 20mg CBD seit gut 3 Jahren.

Was möchtest Du wissen?